erstellt von Stephan Waba für die Volkshochschule Floridsdorf

Zur Entstehung des Lernpfads ...

Subjekt

Das Subjekt gibt die handelnde Person oder das Thema eines Satzes an.

Das Subjekt steht im Nominativ.

    Beispiel: Sie will Lehrerin werden. Das Klavier wurde gestimmt.

 

Subjekt und Prädikat stimmen in Person und Zahl überein. Sie bilden das Grundgerüst des Satzes.

    Beispiel: Maria singt immer in der Badewanne. Anna und Klara singen in einer Band.

Das Subjekt lässt sich mit Hilfe der Frageprobe „Wer oder was?“ + Prädikat bestimmen.

Interaktive Quizzes dazu: Subjekt und Prädikat | Subjekt bestimmen | Subjekt herausschreiben